Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.

Ein- & Ausreisebestimmungen

Stand 7. März 2021
 
EINREISE nach Italien

Bis zum 30. April ist die Einreise aus den meisten EU Staaten nach Italien in der Regel mit einer 5 tägigen Quarantäne verbunden. Darunter fällt auch der Besuch der Familie in Südtirol. Reine Urlaubsreisen sind hingegen nicht erlaubt.
 

Aktuelle Informationen finden Sie hier
mit speziellen Informationen für die generelle Einreise aus Österreich und im besonderen für die Grenzpendler von und nach Österreich, sowie für die Einreise aus Großbritannien und Nordirland

Nötige Dokumente für die Einreise:

- negativer Coronatest (PCR oder Antigen)
- Formular  Eigenerklärung und Erklärungen
- Registrierung beim Sanitätsbetrieb über das Einreise-Online-Formular.

Bis zum 30. April ist in den meisten Fällen innerhalb 48 Stunden nach der Einreise ein 2. Test nötig. Dabei reicht ein Antigentest in einer Apotheke aus.
Nach 5 Tagen nimmt der Sanitätsbetrieb Kontakt auf und erteilt den Termin für den 3. Test, der vom Amt für Hygiene durchgeführt wird.
Bei einem negativen Testergebnis erteilt das Amt für Hygiene die Auflösung der Quarantäne.
Bei Problemen erreicht man das Amt für Hygiene unter: 0471 435700.

Bei Unsicherheiten wenden Sie sich vor der Aus- oder Einreise an:

Zivilschutz Südtirol
Grüne Nummer 800 751 751
Aus dem Ausland +39 0471 1632355 (kostenpflichtig)
Auswärtiges Amt Italien
Weltweite Aus- und Einreisebestimmungen von und nach Italien

 
AUSREISE aus Italien
Bewegungen von einer Region oder Provinz in die andere und in die Nachbarstaaten sind verboten, es sei denn aus Gründen der Notwendigkeit, der Arbeit oder der Gesundheit. So ist es für die Südtiroler Bevölkerung verboten, in die Provinz Trient zu fahren oder nach Österreich, Deutschland, Schweiz und in Länder der Europäischen Union, außer aus notwendigen, gesundheitlichen oder beruflichen Gründen.
  • Deutschland
    Auswärtiges Amt Deutschland
  • Bayern
    Einreisebestimmungen
  • Baden-Württemberg
    Corona Hotline: +49 (0)711/904-39555
  • Berlin
    Corona Hotline: +49 (0)30 / 90 28 28 28
  • Brandenburg
    Corona Hotline: +49 (0)331 866 5050
  • Bremen
    Corona Hotline: +49 (0)421 361 15 113
  • Hamburg
    Corona Hotline: +49 (0)40/4 28 28 4000
  • Hessen
    Corona Hotline: +49 611 32 111 000
  • Mecklenburg-Vorpommern
    Corona Hotline: +49 (0)385 588 113 11
  • Niedersachsen
    Corona Hotline: +49 (0)511 120-6000
  • Nordrhein-Westfalen
    Corona Hotline: +49 (0)211 / 9119 1001
  • Rheinland-Pfalz
    Corona Hotline: +49 6131 967777
  • Saarland
    Corona Hotline: +49 681 501-4422
  • Sachsen
    Corona Hotline: +49 (0)800 100 0214
  • Sachsen-Anhalt
    Corona Hotline: +49 (0)391 567 4750
  • Schleswig-Holstein
    Corona Hotline: +49 (0)431 / 79 70 00 01
  • Thüringen
    Corona Hotline: +49 361 573 321 188
 
Detaillierte informationen für Grenzpendler/innen finden Sie hier.

Die reine Durchreise durch Österreich ohne Zwischenstopp ist derzeit ohne Bedingungen (Test, Registrierung) möglich.
Weitere Informationen findet man auf den Webseiten der italienischen Konsulate und Botschaften im Ausland.

 

 
/smartedit/documents/_mediacenter/anlage_selbsterklrung_einreise_italien_rev.pdf
Kontakt

KVW - Pfarrplatz 31
I - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 309 176
Email: suedtiroler-welt@kvw.org

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
8:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr
Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr